Springschwänze (Collembola), gefunden in Bambus-Erde, 03.12.2007. Nikon D50 an Bresser Zoom Mikroskop

1/320s, ISO 200, Okularprojektion (25mm Baader Eudiascopic Plössl), 8x (80x - 160x) Objektiv



Garneleneier und -unterleib, 03.12.2007. Nikon D50 an Bresser Zoom Mikroskop, 1/400s, ISO 200

Okularprojektion (25mm Baader Eudiascopic Plössl), 8x (80x - 160x) Objektiv



Pflanzenlaus und Fruchtfliege, 03.12.2007. Nikon D50 an Bresser Zoom Mikroskop, 1/400s, ISO 200

Okularprojektion (25mm Baader Eudiascopic Plössl), 8x (80x - 160x) Objektiv



Bienen- und Heuschreckenflügel, 03.12.2007. Nikon D50 an Bresser Zoom Mikroskop, 1/400s, ISO 200

Okularprojektion (25mm Baader Eudiascopic Plössl), 8x (80x - 160x) Objektiv



Ameisentorso und Mottenflügel, 03.12.2007. Nikon D50 an Bresser Zoom Mikroskop, 1/400s, ISO 200

Okularprojektion (25mm Baader Eudiascopic Plössl), 8x (80x - 160x) Objektiv



Seidenraupenlarve und Schuppe, 03.12.2007. Nikon D50 an Bresser Zoom Mikroskop, 1/400s, ISO 200

Okularprojektion (25mm Baader Eudiascopic Plössl), 8x (80x - 160x) Objektiv





Fadenwurm (Nematode), 07.12.2007. Nikon D50 an Bresser Bino Researcher, 1/80s, ISO 400

Afokale Aufnahme (10x Okular), 4x Objektiv, Vergrößerung 40x, Kamera-Objektiv 55mm



Fruchtfliegenkopf, 17.12.2007 sowie Bücherskorpion (Chelifer Cancroides), 16.05.2008

Nikon D50 an Bresser Bino Researcher, 1/4s, ISO 1600 bzw. 1/2s, ISO 400.
Dunkelfeldbeleuchtung, Okularprojektion (20mm), 4x Objektiv.

Der Skorpion ist ein Mosaik aus 7 Einzelbildern.



Springschwanz (Collembola), gefunden in Bambus-Erde, 28.02.2009.

Meade LPI an Bresser Bino Researcher, 4x Objektiv.



Milbenbefall bei Ratten, 23.05.2011.

Nikon D50 an Bresser Bino Researcher, 1/1.3s, ISO 200.

Dunkelfeldbeleuchtung, Okularprojektion (20mm), 4x Objektiv.



Zurück